BUJINDO e.V.
Jiu Jitsu & Jiudo Verein aus Mülheim a.d. Ruhr

Der Verein

Geschichte

Der BUJINDO e.V. wurde im März 1993 von folgenden Personen in Mülheim an der Ruhr gegründet:

Alle Gründungsmitglieder stammen aus dem Verein Bushido Mülheim e.V. und haben ihre ersten Budo-Schritte in der Judoabteilung des Vereins unter Großmeister Hans-Gert Niederstein (10.Dan Jiu Jitsu, 2. Dan Judo) getan.

Seit Gründung des Vereins liegt das Verhältnis von männlichen zu weiblichen Mitgliedern konstant bei 60 zu 40%. Der Anteil der Kinder und Jugendlichen liegt bei ca. 60%.
 

Was bedeutet BUJINDO?

Bujin ist ein älterer Ausdruck für Bushi (Kämpfer / Krieger). Der Begriff Bujindo hat daher die gleiche Bedeutung wie Bushido (Der Weg des Kriegers).
 

Was machen wir?

Im BUJINDO e.V. wird Jiu Jitsu und Jiudo geübt. Unser Dojo liegt an der Hölterstraße. Das Training der Jiudo Kleingruppen findet an der Südstraße statt.

Alle Lehrer des Vereins arbeiten ehrenamtlich.
 

(Wettkampf-) Erfolge

Die Mitglieder des BUJINDO e.V. sind sowohl bei nationalen als auch bei internationalen Wettkämpfen sehr erfolgreich.
 

Verbände

Der BUJINDO e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden:

Verbände